Regionalanästhesie

Zusätzlich bieten wir eine große Auswahl verschiedener Regionalanästhesieverfahren an. Dabei kann ein ganzes Bündel an Nervenfasern (z. B. Armplexusanästhesie, Spinalanästhesie, Periduralanästhesie) oder einzelne Nerven betäubt werden (z. B. „Ischiadicusblockade“). Sowohl die Einzelnervenblockaden als auch die Plexusanästhesien werden mit Hilfe der Sonographie durchgeführt und kontrolliert. Durch diese Blockaden können die Empfindungen einzelner Körperregionen vorübergehend unterbrochen werden.

Kontakt:

ChA Dr. med. Oliver Hensel

Facharzt für Anästhesie und Notfallmedizin

 

Tel.: 03435 941601

LOÄ Dr. med. Kerstin Arndt

Fachärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin

OA Dr. med. Stefan Hein

Facharzt für Anästhesiologie

OÄ Dr. med. Anne Voigtländer

Fachärztin für Anästhesiologie und Palliativmedizin

OA Dipl.-Med. Steffen Meyer

Facharzt für Anästhesiologie, Facharzt für Allgemeinmedizin

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close