Innere Medizin

Auf den Stationen der Inneren Abteilung werden nach Schwerpunkten gegliedert Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Lungen- und Gefäßkrankheiten, Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes und der Leber, Stoffwechselkrankheiten  sowie Blut- und Nierenerkrankungen behandelt.

Im Palliativbereich unserer Abteilung können Patienten mit einer nicht heilbaren, fortgeschrittenen und schweren Erkrankung zur Verbesserung der Lebensqualität unter Einbeziehung der Familien betreut werden.

Die Funktionsabteilungen sind mit modernster diagnostischer und therapeutischer Medizintechnik ausgerüstet und werden von ausgewiesenen Subspezialisten geleitet. Die Funktionsabteilung für Herz-Kreislauf-, Lungen- und Gefäßdiagnostik ist mit leistungsfähigen Geräten und Methoden zur Diagnostik am Herzen, der Lunge, der Blutgefäße und der Schilddrüse ausgestattet. Die gesamte endoskopische Diagnostik und Therapie von Erkrankungen des Magen-Darmtraktes, der Gallenblase, der Leber und der Bauchspeicheldrüse wird in der Funktionsabteilung für Endoskopie angeboten. Die Patienten werden auf den Stationen und in den Funktionsabteilungen von qualifizierten Ärzten und Schwestern betreut. Die großzügige Ausstattung der Abteilung garantiert eine der Krankheit angemessene und angenehme Betreuung.

Leistungsspektrum der Abteilung

  • Herzerkrankungen, insbesondere akute und chronische Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen, Einsetzen von Herzschrittmachern und Defibrillatoren
  • Erkrankungen des Magens, des Darms, der Leber und Gallenwege sowie der Bauchspeicheldrüse mit allen Möglichkeiten endoskopischer Diagnostik und Therapie (Magen- und Darmspiegelung, Ultraschall, ERCP, PTCD, PEG)
  • Behandlung des diabetischen Fußsyndroms in Zusammenarbeit mit Gefäßdiagnostik und -chirurgie, Orthopäden, Podologen und Physiotherapie
  • Diagnose und Behandlung von Tumorerkrankungen im Rahmen des interdisziplinären "Arbeitskreis Krebserkrankungen Oschatz"
  • Lungenerkrankungen, insbesondere chronische Bronchitis (COPD) und Asthma
  • Palliativbetreuung - Versorgung von Patienten mit nicht heilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankungen in Zusammenarbeit mit ambulanten Palliativdiensten

Kontakt:

Sekretariat

Tel.: 03435 941203
Fax: 03435 941205
E-Mail: Innere Medizin

Herzschrittmacherambulanz, Sprechzeiten