Unternehmen

Die COLLM KLINIK OSCHATZ ein Gemeinschaftsunternehmen des Landkreises Nordsachsen und der Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH im Freistaat Sachsen ist ein Haus der Grund- und Regelversorgung sowie der spezialisierten Versorgung in der Orthopädie und Chirurgie. 

Unser Unternehmensziel:

Etabliertes Gesundheitszentrum der Region mit bestmöglicher Versorgungsqualität bei gleichzeitiger Wirtschaftlichkeit.

Unsere Erfolgsfaktoren für das Erreichen des Unternehmenszieles sind:

·         Qualitätssicherung mit  hoher klinischer Fachkompetenz

·         wirtschaftlich optimierte und logistischen Patientenversorgung

·         Wertschätzung gegenüber jedem sich uns Anvertrauten

·         Erwirtschaftung der notwendigen Betriebs- und Investitionsmittel Zufriedenheit engagierter Mitarbeiter

 

Wir leben unser Leitbild – „Freundlichkeit ist unsere Medizin“

Gesellschafter:

 

Landkreis Nordsachsen 75%/ Asklepios Kliniken Verwaltungsgesellschaft mbH 25%

Aufsichtsrat:

 

Landrat Kai Emanuel (Vorsitzender); Oberbürgermeister Andreas Kretschmar (stellv. Vorsitzender);  Frau Dr. med. Ines Braunseis; Herr Jens Köhler; Herr Bernd Biedermann, Herr Dr. Eckhard Rexroth; Herr Stefan Härtel (2 Stimmen)

 

Geschäftsführerin:

 

Sabine Trudel

Medizinischer Geschäftsführer:                    

Dr. med. Mario Günther  

 

Prokuristin:

 

Veronika Stein
Pflegedienstleiter/in:Heiko Wolf und Diplom-Pflegewirtin (FH) Antje Doßmann