Bundesfreiwilligendienst

Der Bundesfreiwilligendienst steht Männern und Frauen jeden Alters nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht offen. Sie möchten sich nach Ihrem Schulabschluss oder vor Beginn bzw. unmittelbar im Anschluss an Ihre Berufsausbildung sozial engagieren, dann leisten Sie doch in der COLLM KLINIK OSCHATZ einen Bundesfreiwilligendienst.  

In den folgenden Bereichen nehmen wir Freiwilligendienstleistende auf:

  • Kurzzeitpflege
  • Materialwirtschaft
  • Notfallambulanz  

Unsere Leistungen

  • Taschengeld
  • unentgeltliche Verpflegung und Arbeitskleidung
  • Übernahme der Beiträge zur Sozialversicherung
  • Unfallversicherung
  • Anspruch auf Jahresurlaub und Weiterbildung

Wer kann sich bewerben?

  • Interessierte Personen nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht
  • Männer und Frauen jeden Alters
  • die Dauer des Freiwilligendienstes beträgt in der Regel 12 Monate
  • (individuelle Vereinbarungen sind möglich)

Was gehört in die Bewerbung?

  • Bewerbungsanschreiben
  • tabellarischer Lebenslauf mit Passfoto
  • Kopie des letzten Zeugnisses

Die Stellenvergabe des Freiwilligendienstes erfolgt  über das Bundesamt für Familie & zivilgesellschaftliche Aufgaben in Köln. 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per Post oder per Mail an die folgende Adresse:  

COLLM KLINIK OSCHATZ | Personalabteilung | Parkstraße 1, 04758 Oschatz