Gelenk-Check mit Prednisolon-/ Hyaluronsäure- oder Polynukleotid-Therapie

Die großen und kleinen Gelenke unseres Skelettsystems werden außergewöhnlich stark während einer Lebensperiode beansprucht. So ist es gar nicht verwunderlich, dass eine ganze Reihe von Alterungsprozessen und viele Erkrankungen das Gelenksystem betreffen.

Die umfassenden Leistungen sind:

ausführliche Anamnese

  • manuelle Untersuchung des Gelenksystems
  • Befundbesprechung und Festlegung eines Therapieplanes

Sinnvolle weitere medizinische Leistungen

  • Röntgendiagnostik der Gelenke
  • Laboruntersuchung auf Entzündungsparameter
  • Behandlungsmöglichkeiten der Arthrose
  • regelmäßige Bewegung
  • Schmerzmittel, Einreibungen
  • Kortisoninjektionen zur Schmerzreduktion, Entzündungshemmung und Verminderung der Schwellneigung
  • Hyaluronsäureinjektionen zur Verbesserung der Gleitfähigkeit der Gelenkflüssigkeit und als Schutz für den Gelenkknorpel
  • Polynukleotidinjektionen zur Verbesserung der Gelenkfunktion und Unterstützung des Gelenkknorpels
  • ACP-Therapie zur Schmerzlinderung und Entzündungshemmung
  • Operation